Der oder das Tee?

5.4.16

Ihr fragt Euch sicher, was es mit dem komischen Titel heute auf sich hat?!

Bevor ich Euch das verrate, möchte ich aber noch Danke sagen! DANKE, für die unglaubliche Resonanz (auf allen Kanälen) zu dem letzten Post! Ich freue mich riesig darüber!


Jetzt möchte ich aber auch schon auflösen, wieso sich heute alles um Tee drehen soll!

Nein, ich habe meinen Duden nicht verlegt und es handelt sich auch nicht um Tee zum Aufbrühen!

Ich rede von dem neuen Schnitt von Nipnaps! :-)


Seit heute gibt es nämlich das "Tee", ein T-Shirt, welches pünktlich zu den ersten warmen Temperaturen um die Ecke kommt!

Wie auch der Pull*ee und das Pull*ee Kleid, besitzt das "Tee" eine Unterteilung im Vorderteil. Ich liebe es nach wie vor, dass man so mit verschiedenen Stoffen "spielen" kann.



Und da ich beim Probenähen gerne neue Sachen ausprobiere, ging der erste Griff zu gestreiftem Jersey.

Damit es noch ein Wenig hermacht habe ich mit Pailletten noch einen Schriftzug "geschrieben". Was für eine schlimme Fummelei, die so schnell bestimmt nicht wiederholt wird! ;-)


Der Schnitt wird definitv noch für das Eine oder Andere Teil im Kleiderschrank sorgen, da bin ich mir sicher!

PS: zeig genähtesMeitlisacheKiddikramDienstagsdingeHandmade on Tuesday

Was dir auch gefallen könnte

0 Kommentare

Schreib mir eine Email