Geht auch im Herbst - Jeansrock

27.10.15

Heute möchte ich Euch endlich mal wieder einen Rock zeigen. Ihr wisst ja, dass Röcke bei uns das Nonplusurltra sind, auch im Herbst. Die gehen einfach immer und sind so schön schnell genäht! :-)


Dieses Mal durfte es aber ruhig ein bisschen "aufwändiger" sein. Ich wollte mal einen richtigen Jeansrock nähen. Aus mehreren Teilen und mit abgesteppten Nähten und Knopfleiste (wenn auch nur zum Fake).


Genäht habe ich ihn aus einem laaange vernachlässigtem Stöffchen, welches schon so lange im Schrank lag dass ich es jetzt einfach vernähen musste. Sonst wäre das wahrscheinlich nie etwas geworden.

Der Schnitt heißt "Mini Dots" und ist aus der Ottobre 04/2015.


Wer meinen Blog schon ein bisschen länger kennt weiß, ich habe nicht nur positive Erfahrungen mit der Ottobre gemacht. Die Sachen waren meistens viel zu groß oder eben, wie schon öfter von Anderen gelesen, die Anleitungen echt umständlich geschrieben.

Jetzt scheine ich aber meinen Weg zur Ottobre gefunden zu haben. Ich vernachlässige einfach die Anleitung und nähe nach Gefühl und größengerechter fallen sie zudem auch noch aus. :-)


Mindestens eine Vision habe ich noch vor Augen. Die wird dann demnächst auch noch umgesetzt! Dann aber aus Cord!


PS: Meitlisache, Kiddikram, DienstagsDinge und HoT

Was dir auch gefallen könnte

0 Kommentare

Schreib mir eine Email