Von eigenen Ideen, stinkendem Seetang und angekündigtem DIY - Zasha leicht ausgestellt

4.8.15

Wenn man eine Mama hat, die unglaublich gerne Shorts kauft und Röcke näht, dann brauch man auch ein paar entsprechende T-Shirts und Tops dazu. Es ist jetzt zwar nicht so, dass wir davon zu wenig hätten (denn die kaufe ich genau so gerne), aber ab und an will man ja auch ein paar eigene Ideen umsetzen. ;-)

Und so hatte ich mal wieder Lust auf "Zasha" von Schnittgeflüster.


Da sind damals beim Probenähen einfach zu viele Teile entstanden, die ich auch noch ausprobieren wollte. Neben dem üblichen Tanktop und Shorttop (könnt ihr Euch hier noch einmal ansehen) gibt es nämlich noch die ausgestellte Variante und die Kleidchenversion. Und genau die mussten jetzt einfach her.


Den Anfang mache ich heute mit der ausgestellten Shirt-Variante und einem glitzernden Jersey von Stoff & Stil. Lange bin ich um ihn herumgeschlichen, habe ihn aus dem Regal gezogen, wieder zurückgeschoben und mir eingeredet, ich brauche ihn nicht. Bis ich ein genähtes Werk daraus gesehen habe, was mich so umgehauen hat, dass ich ihn doch haben MUSSTE! :-)

Was ich besonders toll finde ist der Racerrücken! So etwas hatten wir erst 1x im Schrank und musste definitiv noch einmal einziehen.


Die Fotos sind übrigens am Wochenende an der Ostsee entstanden. Baden wollte sie allerdings nicht, weil der Seetang so gestunken hat. Sie hat wirklich eine sehr empfindliche Nase! ;-)

Das Kleid zeige ich Euch dann demnächst, davor habe ich aber noch ein paar andere Sachen und ein DIY für Euch! Mal wieder für die Heimwerker unter Euch, die sich ihren Garten, die Terrasse oder das Wohnzimmer verschönern wollen! Lasst Euch überraschen! 

PS: Meitlisache, Kiddikram und ganz neu DienstagsDinge und HoT

Was dir auch gefallen könnte

2 Kommentare

  1. Super süß :-)

    Wünsche Dir noch einen schönen sonnigen Sonntag!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,

    super süüüüß das Kleidchen und dein Model! Der Jersey-Stoff ist auch viel besser für Kinder geeignet als normaler Stoff. Da Jersey einfach elastischer ist und weniger schnell dann reißt. Vor allem der Glitzer-Effekt auf dem Jersey wirkt bezaubernd und habe mir diese Seite gespeichert!

    Auf viele weitere schöne Stoff-Kreationen von dir, ich bin sehr gespannt! :)

    Viele liebe Grüße

    Laura

    AntwortenLöschen

Schreib mir eine Email