wie gewohnt schlicht - Türschilder

16.6.15

Heute gibt es mal einen kleinen Post, der schon seit Ewigkeiten von einer Woche zur Nächsten verschoben wird.

In den letzten Monaten sind zwischendurch immer mal wieder ein paar Türschilder entstanden. Wie gewohnt schlicht gehalten und mit einem kleinen Glücksbringer.



Bei dieser Variante stand ich vor einer kleinen Herausforderung, denn es sollte möglichst kein Rosa dabei sein. Puh, das fängt ja schon bei der Stoffauswahl an und geht bei den Bändern weiter. Wenn ich eins habe, dann ist das nämlich rosa Tüddelkram!  :-)


Ich glaube, ich habe es ganz gut umsetzen können! Zumindest bei uns würde es gut reinpassen! :-)

Und jetzt verabschiede ich mich auch schon für diese und nächste Woche. Es geht noch einmal mit meiner besten Freundin nach Lissabon! Wer meinen Reisebericht dazu gelesen hat, kann vielleicht erahnen, wie sehr ich mich freue, wieder in die "neue Heimat" zu fliegen!

Macht es gut und lasst es Euch gut gehen! Ich bringe da
PS.: Meitlisache, Kiddikram

Was dir auch gefallen könnte

0 Kommentare

Schreib mir eine Email