Yummy - neues ausprobiert

31.10.13

Mittlerweile kann ich kaum noch bei Daw*nda oder Pinterest schnökern gehen, ohne in einem Chor aus "Sowas will ich auch!" oder "Das muss ich unbedingt auch ausprobieren!" zu verfallen! Und in letzter Zeit ist mir das immer häufiger bei Ohringen und Ketten mit Fimo-Anhängern passiert. Ich hätte das nie für möglich gehalten, aber irgendwie wurde ich jetzt doch damit infiziert! :-D

Um mich ein bisschen von dieser "Sucht" zu befreien, habe ich meine Freundin gebeten, mir doch solchen Schmuck zum Geburtstag zu schenken! Hat sie natürlich nicht getan, weil sie mich kennt und weiß, dass ich danach trotzdem damit anfangen würde! :-D Und recht hatte sie! Nach ein paar Tagen und etlichen Youtube-Videos habe ich also meine ersten Fimobastelein in den Ofen geschoben und war gespannt, ob das wirklich was wird.

Gut, das allererste Teil war ein absoluter Reinfall (jedenfalls für meine Ansprüche), und der Lolli ist nur schwer zu erahnen. Aber trotz allem ist er sofort in liebe Hände gewandert.


Und hier sind meine weiteren Versuche! Sie sind noch nicht perfekt, aber ich hoffe das kommt noch mit der Zeit und etwas Übung!

Ein kleiner Schoko-Donut, der eigentlich als Anhänger an meine Tasche kommen sollte, der jetzt aber doch an einer Kette baumelt! Passend zu den Marshmallow-Ohrringen, gibt es noch einen Kettenanhänger. Den habe ich aber beim fotografieren vergessen!


Und weil ich noch ein paar Ohrstecker-Rohlinge hatte, sind diese zwei Pärchen auch gleich entstanden.  Den Hintergrund habe ich von Kasia´s Adventskalender ausgeschnitten! Die Designs sind also noch viel flexibler als Anfangs gedacht! :-D



Meine liebste Liebe hat alles (bis auf den Donut, von dem konnte ich mich nicht trennen) zum Geburtstag geschenkt bekommen und sich (hoffentlich) tierisch gefreut!

Für Eine von Euch habe ich demnächst soagr noch eine kleine Überraschung! Wieso, weshalb, warum, könnt ihr hier nachlesen! ;-)

PS: Heute ist wieder RUMS!!

Was dir auch gefallen könnte

8 Kommentare

  1. Hiiiii, das ist echt prima...Fimo liegt hier auch noch in rum, sollten eientlich viele bunte Knöpfe draus werden, mal gucken vielleicht Fimo-Schmuck :-) für die Minzmopserin...

    Die Pünktchen-Ohrringe sind aber eindeutig mein Favorit!

    Gaaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  2. So eine Liste wird auch nie kürzer! Aber deine Süßigkeiten sehen sooooooo lecker aus!

    Viele liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  3. super süß! son donut würde ich auch nehmen, der ist total niedlich ;-) wobei für mich wohl ein cupcake passender wäre, oder lieber gleich ein ganzer kuchen... ;-)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche mich andauernd an Cupcakes und Kuchen, dafür bin ich noch zu untalentiert! Wenn garnix mehr geht, wirds immer ein Donut! ;-D

      Löschen
  4. Wie schön. Mein Fimozubehör liegt auch schon seit Wochen unangetastet in der Schublade - akuter Zeitmangel!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich kann dich so verstehen. Ich habedeauch eine endlos lange Pinterest to do Liste.
    Ich habe mich gerade auf Entzug gesetzt, denn ich habe gemerkt, wie mir die Eigene Kreativität flöten geht.
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Deine Sachen sind wirklich ganz toll geworden. Fimo würde mich ja auch noch reizen. Genauso wie häkeln... Hach... ich glaube mein Mann erschlägt mich irgendwann. Hihi ;-)
    Wie hast du die Ohrstecker gemacht?
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Schreib mir eine Email