Geliebte Schlange 2.0

17.9.13

Vor kurzem hat mich eine Freundin gefragt, ob ich für ihr Töchterchen nicht eine Begrenzungsschnecke/schlange nähen könnte. Die Kleine hat zwar schon eine, die sie auch über alles liebt, aber genau da liegt das Problem. Schlafen ohne ihre Schlange? Geht natürlich garnicht! :-) Also muss das geliebte Stück immer schön mit in die Kita und wieder zurück nach Hause geschleppt werden. Leider gibt es den Shop von damals nicht mehr, deswegen komme ich jetzt ins Spiel! ;-)

Damit die Süße den Kita-Klon garnicht erst bemerkt, sollte es eigentlich GENAU die GLEICHE Schnecke werden. Ich hab aber die Stoffe nicht mehr gefunden! So ein Dilemma! :-( Zum Glück gab es in den Tiefen meines Stoffschrankes noch ein paar Ähnliche, die der jungen Dame hoffentlich auch gefallen werden!

Und hier ist sie! Ca. 1,40m lang, mit kuscheligem Kopf und aus vielen Lieblingsstoffen!



Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass sie auch genau so angenommen und geliebt wird, wie das "Original"!

PS: Ab zum creadienstag! :-)

Was dir auch gefallen könnte

2 Kommentare

  1. Die Schneckenschlange habe ich auch schon ganz oft genäht. Bei mir heisst sie Karla... Ich bin mir sicher das sie sehr geliebt wird, so schön wie sie geworden ist.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Genau so eine hab ich auch vor kurzem für meinen Bauchzwerg genäht :) Deine sieht total schön aus!

    AntwortenLöschen

Schreib mir eine Email