Kleiner Geschenke-Tipp - Fotobücher

29.7.13

Da ich hier gerade ein paar wundervolle Fotobücher vor der Nase liegen habe, wollte ich Euch mal kurz einen kleinen Tipp geben, wie und wo ich Diese erstellt und vorallem bestellt habe!


Seitdem ich meinen geliebten "Apfel" habe, landen natürlich alle Fotos sofort auf dem Rechner bei iPhoto. Nach dem Sichern werden sie allerdings meistens vergessen und nehmen nur noch Speicherplatz weg, leider!

Damit ich aber zumindest die Kindheit meiner Prinzessin Revue passieren lassen kann (ohne mich durch unzählige Ordner zu klicken) habe ich mir gedacht, ich mache für jedes Kalenderjahr ein Fotobuch, mit den schönsten und wichtigsten Erlebnissen! So hat man alles in einem Buch und kann sich die Entwicklung jederzeit anschauen! Die armen Großeltern (die immer zu wenig Fotos von ihren Enkeln besitzen) haben dafür zum ersten Weihnachten einen Langzeitgutschein bekommen und können sich jetzt jedes Jahr über solch ein Buch freuen! Und ich mich auch, denn ich komme nicht drumrum darin zu blättern wenn wir zu Besuch sind! ;-)

Vor ein paar Jahren habe ich mal ein Buch über irgendeinen der unzähligen Fotobuch-Anbieter versucht. Es war grauenvoll, wieviel Zeit das in Anspruch genommen hat, weil man alle Bilder erst hochladen, anordnen, ausrichten etc. muss. Es hat einfach keinen Spaß gemacht! Da meine Fotos jetzt aber schon auf dem Mac liegen, liegt es natürlich nahe, damit auch gleich ein Fotobuch zu gestalten. Das geht damit nämlich ganz einfach über ein paar Klicks und schon ist es fertig! :-)

Wer Mac kennt, weiß, dass es nicht gerade billig ist! Also habe ich mich auf die Suche gemacht, wie ich mein Fotobuch drucken lassen kann, ohne gleich ein Vermögen zu bezahlen. Bei dieser Suche bin ich dann auf Photographerbook.de gestoßen. Dort kann man sein exportiertes iPhoto-Fotobuch hochladen, die Papierqualität, Wattierung oder Buchecken auswählen und das auch noch viel günstiger als bei Mac direkt (ca. 10€ pro Buch)!

Und so sehen sie dann aus!

Mein Schwangerschaftsbuch wollte ich richtig edel und hochwertig haben. Deswegen habe ich es schlicht gestaltet und extra glänzendes Papier gewählt! Ich liebe es darin zu blättern!



Bei den Urlaubs- und Jahresbücher habe ich mich dafür um so mehr ausgetobt. Kreuz und quer angeordnet, damit es den typischen Bilderbuch-Charakter bekommt! Hier habe ich normales glänzendes Papier gewählt. (Was aber nicht weniger toll aussieht!)


Ich bin sowas von zufrieden mit der Qualität, dass ich jedes Jahr wieder dort bestellen werde! Und wenn mich mein Mäuschen lässt, werde ich diese Tradition bis zu ihrem 18. Geburtstag fortführen und ihr dann die ganze Sammlung schenken! (Aber bis dahin ist ja noch viiiel Zeit, wer weiß was es dann gibt!)

PS: Ich wurde nicht dafür gesponsort! Ich wollte Euch einfach nur meinen kleinen Geheimtipp verraten! :-)

Was dir auch gefallen könnte

2 Kommentare

  1. DANKE für den tollen Tipp. Bisher habe ich diese Funktion völlig unbeachtet gelassen. Das wird sich jetzt aber hoffentlich ändern. Die Idee mit dem Langzeitgutschein ist ja mal genial.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. ALso die Hälfte davon ist für mich wie chinesisch ;-) Ich kenn kein Mac und auch kein iPhoto, aber den Link merk ich mir und im nächsten Jahr probiers ichs dann mal da. Das war ja dieses Mal so viel Arbeit...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schreib mir eine Email