Ein bisschen Glück für alle!

18.6.13

Meine kleine Prinzessin spielt furchtbar gerne mit ihrer Kinderküche und da kommt es schon des Öfteren vor, dass sie etwas Leckeres kocht und dir dann den vollgepackten Teller reicht! Am liebsten kocht sie Schokoladentorte (!) mit Gemüse, das solltet ihr auch mal probieren! ;-D

Und weil ich finde, dass nach einem guten Essen auch etwas geschlemmt werden darf, habe ich ihr ein paar Glückkekse genäht gebacken! Bestückt mit ein paar lieben Zeilen, kann sie jetzt jedem Besucher einen kleinen Keks überreichen! :-)


PS: Ich liebe den creadienstag! :-)

Was dir auch gefallen könnte

6 Kommentare

  1. Mmh, Schokoladentorte mit Gemüse... Die Glückskekse sind dann sozusagen das Sahnehäubchen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gibts immer Brot mit Apfel und Pilze. Auch zu empfehlen ;-) ... Glückskekse sind eine tolle Idee. Muss ich mir merken.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Süße Idee!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich eine süße, aber kalorienarme Idee!

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Idee. Lilly bäckt immer Gummibärchentorte oder Schokolade mit Karotte! Ein wahrer Gaumenschmaus!

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  6. Ach sind die niedlich!

    Liebe grüsse

    AntwortenLöschen

Schreib mir eine Email