Stöffchenjagd in Potsdam

11.11.12

Da ich beim letzten Stoffmarkt schon so eine tolle Ausbeute hatte, war natürlich klar, dass ich dieses Mal auch wieder hin MUSS! ;-)

Also traf ich mich in allerhergottsfrühe mit der lieben Mella von Nadel- und Fadensalat und bin auf Stöffchenjagd gegangen. Wie immer wusste ich nicht wirklich was ich möchte, sodass ich mich einfach treiben ließ und alles mitgenommen habe, was mir gefiel.  :-D

Und das sind meine neuen Schätze!

Baumwolle 
Cord, Bommelborte und Wachstuch
Wollstoff und Jersey
Es war super lustig! Freue mich schon aufs nächste Mal! :-)

Was dir auch gefallen könnte

8 Kommentare

  1. jaaaaaaaaaaa, schön wars. Da hätten wir eigentlich glatt noch nen Glühwein trinken müssen.
    Man, der graue Jungsstoff ist soo niedlich. Ich bin echt auf deine Werke gespannt!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja hätten wir machen sollen! aber wir hatten ja zeitdruck, deswegen haben wir auch ovigarn vergessen! ;-/

      wird nachgeholt :-)

      Löschen
  2. super ausbeute! der mit den vögelchen ist ja mal supertoll! Schöööön.

    Welch ein glück, dass bei uns der nächste markt erst wieder nächstes jahr ist.... ;-)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa, der ist traumhaft! :-)

      liebe grüße

      Löschen
  3. Oh WoW das Wachstuch ist ja sowas von toll =)


    LIebe Grüße Marlen

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Ausbeute.Ich war gestern auch in Potsdam.;)

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Stoffe hast du Dir gegönnt! Nächstes Jahr werde ich hoffentlich auch endlich mal einen Stoffmarkt besuchen!
    Ich habe Dich getaggt :o) wenn du Lust und Zeit hast, komm doch auf einen Sprung bei meinem Blog vorbei.
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht mir ja nach einer sehr erfolgreichen Jagd aus :-) Tolle Stöffchen hast du ergattert, wirklich toll!

    PS: Du wurdest getaggt!

    AntwortenLöschen

Schreib mir eine Email